Letzte Beiträge:

Bildoptimierung fürs Web

Wer hat sich nicht schon geärgert, wenn Websites zumindest gefühlt ewige Ladezeiten aufweisen, nur um dann Bilder anzuzeigen, die in (viel zu) hoher Auflösung präsentiert werden? Welcher Website-Betreiber ist sich aber bewusst, dass komprimierte und optimierte Bilder nicht nur die Nutzererfahrung verbessern, sondern sich auch positiv auf das Ranking der Website durch Suchmaschinen... Weiterlesen

WordPress – „Dev/Staging to Live“

Vor einiger Zeit hatten wir hier im Blog eine so elegante wie einfache Lösung vorgestellt, um WordPress-Installationen umzuziehen, etwa bei einem Hoster- oder generellen Serverwechsel. Bei der Neuerstellung einer Website oder auch bei einem Relaunch kann jedoch durchaus die Situation entstehen, dass die (neu) entwickelte WordPress-Seite gar nicht mehr den... Weiterlesen

DNS-Konfiguration: Nameserver überprüfen

Domains und Inhalte eines Webauftritts bei einem Hoster zu bündeln, ist sicherlich für die meisten privaten Websitebetreiber selbstverständlich und wird auch von vielen Firmen für deren Websites so gehandhabt, wenn keine eigenen Server zum Einsatz kommen. Dabei liegt es meist nahe, auch auf die Name- und oft auch die Mailserver... Weiterlesen

Website-Monitoring: Downtime oder Performanceproblem?

In unserem Thema des Monats Juni stellen wir Möglichkeiten vor, mittels verschiedener SaaS-Anbieter (Software as a Service) Websites und Server auf ihre Erreichbarkeit hin zu überwachen. Die dort getroffenen Aussagen sollen an dieser Stelle in keiner Weise widerrufen, vielmehr um einen wichtigen Hinweis ergänzt werden. Viele dieser Anbieter, beispielsweise das ausführlicher... Weiterlesen

neue Version: WordPress 4.8 „Evans“

Es ist schon wieder soweit:  Das flexible, leicht zu handhabende und dennoch leistungsfähige CMS WordPress ist gestern in einer neuen Version erschienen. Wordpress 4.8 "Evans" wurde offiziell freigegeben, nachdem diese Version seit Mitte Mai in Beta-Versionen getestet und überarbeitet worden war. Seit der Version im Januar 2004 erschienenen Version "WordPress 1.0"... Weiterlesen

headless & flat file: „neue“ Typen von Content Management Systemen?!

Soll eine Website neu erstellt oder eine bestehende grundlegend überarbeitet oder um bestimmte Funktionen ergänzt werden, stellt sich dem Betreiber oftmals die schwierige Frage, auf welches System hierbei gesetzt werden soll. Eine Entscheidung, die nicht nur grundlegend zu treffen ist, etwa ob man eine statische Website mittels HTML und CSS... Weiterlesen

WordPress-Installationen sichern und umziehen

Im letzten Blogbeitrag haben wir eine Möglichkeit dargestellt, automatisierte Backups von Wordpress-Installationen zu erstellen. Ergänzend hierzu - und passend zu unserem Thema des Monats "Backups - Grundpfeiler der Datensicherheit" - möchten wir heute ein weiteres nützliches WP-Plugin vorstellen. Mit Duplicator ist es möglich, Komplettbackups einer Wordpress-Installation direkt auf dem Server oder,... Weiterlesen

Automatisierte WordPress-Sicherungen mit BackWPup

Welcher Administrator einer Wordpress-Seite kennt das nicht: Nach dem Login werden im Dashboard zahlreiche Benachrichtigungen angezeigt, die eindringlich auf vorhandene, oft wichtige Aktualisierungen hinweisen, welche Sicherheitslücken schliessen oder neue Funktionen ergänzen sollen: Manche der ausstehenden Updates verleiten dazu, diese allzu vorschnell zu starten, zumal die automatisierten Aktualisierungen in der Regel... Weiterlesen

Verschobene Punkte über Umlauten

Heute haben wir eine kleine Kuriosität aus unserem Weballtag zum Thema. Auf der Website eines Kunden kam es auf unterschiedlichen Systemen zu verrutschten Umlautzeichen. Die Punkte über ä oder ü waren in einem Textabschnitt immer ein Stück nach Rechts gerückt wie hier veranschaulicht: Das Problem trat beispielsweise auf Windows mit IE11 oder auch... Weiterlesen

Domains lokal einer IP zuweisen – anpassen der hosts Datei

Bei der Webentwicklung kommt es hin und wieder vor, dass an einer Site gearbeitet wird, welche bislang nicht über eine normale Domain erreichbar ist. Dies kann verschiedene Gründe haben: Die Domain ist bisher nicht eingerichtet Die Domain zeigt auf einen anderen Server, beispielsweise wenn an einem Staging Server gearbeitet wird und... Weiterlesen